Arbeitskreis Forschungsdaten

Admin

Programm FDM-Expert*innentreffen 18.06.2019

 

11:00 -11:15 Uhr Begrüßung der Teilnehmenden durch Jana Hoffmann (Museum für Naturkunde und Sprecher*innenkreis des AK Forschungsdaten der Leibniz-Gemeinschaft)
11:15-11:45 Uhr Impulsvortrag I: „Forschungsdatenmanagement mit NFDI: Wie sind wir vorbereitet? Wie partizipieren wir?“, Harry Enke (AIP)
11:45-12:15 Uhr Impulsvortrag II
Praxisbericht: Entwicklung eines Maßnahmenkatalogs zur Verbesserung des Forschungsdatenmanagements am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung“, Stephanie Palek (Herder-Institut)
12:15-13:15 Uhr   Mittagspause
13:15 – 14:45 Uhr World Café
Tisch „Reflexion“:
Wo steht Ihre Institution im Hinblick auf FDM?
(Moderation: Andreas Witt, Ralf Toepfer)
Tisch „Technologie“:
Was ist der Stand des FDMs in Ihrem Haus? Welche Werkzeuge setzen Sie ein? Welche weiteren technologischen Bedarfe gibt es von Seiten der Wissenschaft?
(Moderation: Daniel Langenhaun, N.N.)
Tisch „Gesellschaft und Werte“:
Was sind aus Ihrer Sicht die drängendsten Herausforderungen, die beim FDM angegangen werden müssten (Forschung, Bewusstsein, Umsetzung, Politik)?
(Moderation: Janna Neumann, Harry Enke)
Tisch „Persönliche Zielformulierung“:
Wie decken sich Ihrepersönlichen Erfahrungen mit denen aus den Impulsvorträgen? Was würden Sie sich persönlich als Aktionsfeld wünschen und welche Entscheidungen müssten getroffen werden?
(Moderation: Jana Hoffmann, Bianca Pramann)
Tisch „Community Sichtweise“:
Was würden Sie sich für Ihre Fach-Community als Aktionsfeld wünschen? Wo sehen Sie bestehende Lösungen bzw. Lösungsansätze?
(Moderation: Reiner Mauer, Hans-Jürgen Schwarz)
14:45-15:15 Uhr Zusammenfassung der Thementische des World Café (durch die jeweiligen Moderatoren)
15:15-15:45 Uhr
Kaffeepause
15:45-16:45 Uhr Diskussionsrunden der Sektionen (Moderation durch die jeweiligen Sektionsvertreter*innen aus dem Sprecher*innenkreis)
16:45-17:00 Uhr Zusammenfassende Statements je Sektion
17:00-17:15 Uhr Abschlussrunde
17:00-18:00 Uhr Ausstellungsbesuch Museum für Naturkunde Berlin (optional)

 

Zur Einstimmung sei auf die Leitlinie Forschungsdaten der Leibniz-Gemeinschaft hingewiesen